Luftkanal

Gibt an, ob eine Klebefolie über so genannte Luftkanäle in der Klebeschicht verfügt:

Bleiben nach dem Verkleben Blasen zurück, können diese mit dem Finger weggerieben werden, ohne die Folie erneut zu positionieren. Fehlt die Eigenschaft, dann die Folie Bahn für Bahn rakeln, so dass keine Luft zurück bleiben kann oder Blasen am Ende der Verklebung einfach ausstechen.

Wichtiger Hinweis: Durch das Erhitzen mit dem Föhn verschließen sich die Kanäle. Also zuerst Lufteinschlüsse mit dem Finger heraus reiben und danach für die weitere Verarbeitung föhnen.

Zuletzt angesehen